Container & Entsorgung

Entsorgungsfachbetrieb.

Bereits seit 1999 sind wir als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb der Ansprechpartner Nummer Eins im Landkreis Calw.


Unsere Dienstleistungen in diesem Sektor reichen von der Müllabfuhr im Landkreis Calw, über unseren eigenen Wertstoffhof, bis hin zu Abfall- und Schrotttransporten im ganzen Bundesgebiet. 
Darüber hinaus sind wir mit unseren zwei Standorten in Bad Liebenzell und Bad Wildbad für den Containerdienst im Nahverkehr bestens aufgestellt.
Damit sind wir wohl einer der erfahrensten Dienstleister der Region in diesem Bereich und für Sie der richtige Ansprechpartner!

 

Durch unsere "Lightboxen" und maximale Gewichtseinsparung an unseren Anhängern, erzielt unser leichtester Abroller ein Leergewicht von gerade einmal 18,2 Tonnen.
Somit können wir Ihnen als Kunde im Containerbereich ein maximales Transportgewicht von 21,8 Tonnen und ein maximales Ladevolumen von 80 cbm anbieten!

 

 

Wir entsorgen für Sie

  • Bauschutt
  • Aushub
  • Holz
  • Altfenster
  • Grünabfälle
  • Restmüll
  • Papier
  • usw.


Auf Wunsch führen wir auch komplette Entrümpelungen durch.

Wir kaufen an

  • Schrott
  • Kupferkabel
  • Aluminium
  • V2A-Material
  • Kupfer
  • usw.

 

 

 

Wir stellen Ihnen für jedes Projekt das geeignete Material bereit.

Unsere Container:

 

  • 350 Absetzcontainer
  • 3 m³ offen, asymetrisch (Maße: 2,70 m x 1,85 m x 0,90 m)
  • 5 m³ offen, asymetrisch (Maße: 2,85 m x 1,85 m x 1,00 m)
  • 5 m³ Deckelcontainer
  • 6 m³ offen, asymetrisch (Maße: 3,05 m x 1,85 m x 1,30 m)
  • 7 m³ offen, asymetrisch (Maße: 3,50 m x 1,80 m x 1,50 m)
  • 7 m³ Deckelcontainer
  • 10 m³ offen, asymetrisch (Maße: 4,00 m x 1,80 m x 1,75 m)
  • 10 m³ Deckelcontainer
  • 15 m³ offen, asymetrisch (Maße: 4,80 m x 1,70 m x 1,95 m)

  • 150 Abrollcontainer
  • 10 m³ offen
  • 18 m³ offen
  • 20 m³ offen
  • 38 m³ offen
  • 40 m³ offen
  • 46 m³ offen


Unsere Fahrzeuge:

 

  • 5 Absetzkipper-Fahrzeuge
  • 10 Abrollcontainer-Fahrzeuge
  • 6 Schubbodenfahrzeuge 90 cbm

Checkliste:

 

Folgende Punkte müssen gegeben sein, damit wir Ihnen einen Container stellen können und um einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können:

 

  • Privatgrundstück, auf dem der Container abgestellt werden kann
  • ausreichend Platz für den LKW um zu rangieren 
  • ausreichend großer Stellplatz für den Container
  • ausreichend tragfähigen Untergrund 
    (Anfahrt des LKW und der Stellplatz müssen bis zu 20 Tonnen aushalten!)

 

Sollten Sie auf Ihrem Privatgrundstück nicht genügend Platz zur Verfügung haben, so gibt es noch die Möglichkeit den Container auf der öffentlichen Straße abzustellen. Hierzu benötigen Sie eine Stellgenehmigung seitens der Stadt/Gemeinde. 

Sie sind neugierig?
Dann stellen Sie jetzt eine formlose Anfrage über den Fragen Button links, oder rufen Sie uns einfach an unter der 07052-2295!

Krancontainer

Für mehr Sicherheit auf der Baustelle!

Unsere 7m³ "Kranmulden" bieten Ihnen auf der Baustelle viele neue Möglichkeiten Abfälle und Müll zu entsorgen, da Sie sich schnell und einfach mithilfe eines Krans versetzen lassen.
Durch spezielle Ösen strahlen unsere kranbaren Container auch bei einem Einsatz in großer Höhe absolute Sicherheit aus.

 

 

Unsere 10 m³ Absetzkipperpresse
die 10m³ Absetzkipperpresse
Unsere 20 m³ Abrollkipperpresse
die 20m³ Abrollkipperpresse

Pressen

Sparen Sie bares Geld mit unseren Presscontainern!

Durch einen Presscontainer bieten sich Ihnen viele neue Möglichkeiten. Sie sparen mehr Platz ein und auch die Intervalle bis zur nächsten Leerung werden Verlängert. Dadurch werden gegebenenfalls die internen Betriebsabläufe seltener gestört und auch die Anzahl der Transporte werden weniger, wodurch Sie Kosten einsparen können!

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • weniger Störungen der Betriebsabläufe (weniger Leerungen)
  • weniger (bürokratischen) Aufwand
  • weniger Transportkosten (Kostensenkung)

 

 In folgenden Größen bieten wir Ihnen unsere Pressen an:

  • 10 m³ (Absetzkipperpresse)
  • 20 m³ (Abrollkipperpresse)

unser Liefergebiet für Absetzcontainer

unser Liefergebiet für Absetzcontainer erstreckt sich über Calw, Bad Wildbad, Pforzheim über den südlichen Enzkreis bis nach Böblingen und Sindelfingen
Unterscheidung der Wertstoffe
  • Unterscheidung der AltholzkategorienDie Lackierung macht den Unterschied! Generell gilt unbehandeltes Holz gehört zur Atholzkategorie I, lackiertes Holz gehört zur Kategorie II bzw. III und witterungsbeständig-lackiertes Holz in die Kategorie IV.
  • Unterscheidung der BauschuttkategorienWodurch werden die Bauschuttkategorien I-III unterschieden und welche Baustoffe dürfen in die Bauschuttklasse I oder gehören Sie in die Bauschuttklasse III?
  • Schüttgut Gewichteungefähre Gewichte der Schuttgüter pro Kubikmeter.

Haben wir Sie überzeugt?
Dann stellen Sie jetzt Ihre Anfrage über den Fragen Button links, oder rufen Sie uns einfach an unter der 07052-2295!

Müllabfuhr

 

Für den Landkreis Calw sind wir seit über 40 Jahren als Müllabfuhr tätig und für die Sammlung und Entsorgung des Altglas, Altholz, Altpapier, Schrott, Hausmüll, Sperrmüll und Biomüll zuständig.

Hier haben wir 3 "Seitenlader" und 12 "Hecklader" im Einsatz, darüber hinaus haben wir auch ein Fahrzeug im Einsatz für Geschäftskunden, die wir bis zu zwei mal pro Woche anfahren. Für eine kompetente Entsorgungslösung bieten wir Ihnen Behälter in den Größen von 0,66m³ - 5,0m³.

Unser neuster Zuwachs ist unser ,,Mini'' mit dem wir die vielen engen Straßen im Landkreis Calw anfahren können. Sein Volumen beträgt 8 m³, auf unserem Vergleichsbild können Sie den Mini im Vergleich zu einem Müllwagen mit 24 m³ Volumen sehen.

SULO Bio-Boy

Endlich ist er da!

Aufgrund der vielen Nachfragen haben wir nun auch einen Vorsortiereimer in unser Programm mit aufgenommen, den Bio-Boy von SULO.

Frage stellen