News

Angebote des Monats!

Machen Sie im April Ihren Garten fit für den Sommer!
Mit unseren Angeboten des Monats, alle Erden von Corthum sind bis zu 20% reduziert!

Angebot Blumenerde
Angebot Geranienerde
Angebot Moorbeeterde
Angebot Pflanzerde
Angebot Pinienrinde
Angebot Rindenmulch

Häbie-Fasnetsbild 2018

Siegerehrung(-en) zum Häbie-Fasnetsbild 2018

Wir bedanken uns nochmals für alle Einsendungen un beglückwünschen unsere Gewinner, Sonja und ihre "Gündringer Fasnetzbutzen" (3. Platz), Franziska "der Touri, der für das Häbie-Klo um die halbe Welt reiste" (2. Platz) und Sarah und Theresa (1. Platz).

3. Platz für Sonja
3. Preis für Sonja
2. Platz für Franziska
2. Preis für Franziska
1. Platz Sarah und Theresa
1. Preis Sarah und Theresa

 

Ein kleiner Nachtrag zu unserer Betriebsfeier:

Zwei treue Seelen unseres Familienunternehmens wurden im Rahmen unserer kleinen Betriebsfeier am 17.02.2018 in den Ruhestand verabschiedet. Zum Einen unseren Pellets-Fahrer Herrn Fabig, wir danken ihm nochmals für 10 Jahre hervorragende Arbeit.Und zum anderen Herr Leal, er stand seit über 30 Jahren als Müllwerker in den Diensten für Heizöl Häberle e.K., ihm danken wir, dass er uns "praktisch für ein ganzes Leben" die Treue gehalten hat und eine hervorragende Arbeit geleistet hat.

 

Zum vollständigen Artikel gehts hier:
https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.bad-liebenzell-tausende-von-tonnen-muell-bewegt.5922e1d1-8aed-4859-8b15-d19a9f0c0ec8.html

 

Foto: Schwarzwälder Boote/ Kraushaar

HÄBIE-FASNETSBILD 2018

 

Preisübergabe 1. Platz 

 

In unserem diesjährigen Fotowettbewerb konnten sich Sarah und Theresa den 1. Preis und somit einen 100€ Shopping-Gutschein für das Breuningerland in Sindelfingen sichern.

 

Wir danken hiebei nochmals jedem Teilnehmer für diesen großartigen Support unseres Wettbewerbs.

Unsere Teilnehmer

Einen Riesen Dank an alle Teilnehmer unserer Fasnetsaktion!

Insgesamt haben uns 26 geniale Fasnetsschnappschüsse erreicht.

Für Ihren Favoriten können Sie bis zum 14.02.18 18Uhr  auf unserer Facebookseite per Like abstimme.

 

www.facebook.com/heizoelhaeberle

 

Eine Übersicht über alle Einsendungen können unten einsehen.

 

 

 
 
 

Häbie-Fasnets Bild

Schicke uns Dein/Euer Fasnets-Bild mit einer unserer Häbie-Toiletten oder einem unserer Häbie-Toilettenwagen an: info@heizoel-haeberle.de oder über Facebook: Heizöl Häberle e.K.

 

So traurig der Aschermittwoch auch für jeden Fasnetsfreund ist, so kann es auch Dein/Euer Glückstag sein!

 

Wir veröffentlichen am Dienstag, den 13.02.2018 alle Bilder und ihr könnt einen Tag lang für euren Favoriten liken.

 

 

 

Weihnachtsbaumsammelaktion 2017

 

Am 07.01.2017 waren die Jugendspieler des SV Bad Liebenzell wieder Unterwegs und sammelten im Stadtgebiet Bad Liebenzell mit freundlicher Unterstützung der Firma HEIZÖL HÄBERLE Christbäume ein, um die Jugendkasse mit den damit verbundenen Spenden aufzustocken.
Die Christbäume wurden anschließend auf dem Hof der Firma Häberle abgeladen und von dieser auch kostenlos entsorgt. Zum Abschluss gab es noch ein gemeinsames Mittagessen beim Döner Kebab in Calw, auf das sich die Jugendspieler schon im Vornhinein sehr gefreut haben.

 

Die Jugendabteilung des SV Bad Liebenzell bedankt sich nochmals bei allen Spendern und der Fa. Häberle!

Deutschland macht Plus

Das Institut für Wärme und Oeltechnik e. V. setzt die Modernisierungsaktion „Deutschland macht Plus!“ fort. Wir sind ebenfalls dabei und unterstützen die Aktion. Weitergehende Informationen finden sie auf www.iwo.de unter dem Stichpunkt: IWO startet Neuauflage der Aktion „Deutschland macht Plus!“
auf der Startseite. Die Kampagne soll das Modernisierungsgeschäft weiter ankurbeln. Der Anreiz für Sie: rund 1.200 EUR Energiesparzuschuss für jede Heizungsmodernisierung. Da lohnt es sich wirklich über eine Modernisierung der Heizanlage nachzudenken.

Es lohnt sich doch! Flyer von UNITI informiert

Für viele die heute modernisieren steht neben den Kosten die Steigerung der Energieeffizienz im Vordergrund. Aus wirtschaftlicher Sicht ist der Kosten-/Nutzenfaktor ein wichtiger Aspekt der Modernisierung, wobei die Amortisationszeit nicht außer acht gelassen werden sollte. Hierbei zeigt sich, daß der Austausch einer alten Heizanlage gegen ein Brennwertgerät (kombiniert mit einer Solaranlage) den größten Gewinn bietet. Der UNITI hat hierzu einen Flyer „Wie die Energiewende im Wärmemarkt gelingen kann“ veröffentlicht. Es werden übersichtlich die einzelnen Modernisierungsmaßnahmen aufgezeigt. Diesen Flyer können Sie sich hier ansehen oder auch herunter laden. Weitere interessante Themen finden Sie auch auf www.uniti.de der Internetseite des Bundesverband mittelständischer Mineralölunternehmen e.V.

Download